Die Zukunft des Bauens wir durch energieeffizienteFassade Autohaus Baukonzepte bestimmt. Bestens aufeinander abgestimmte Lösungen, die die architektonischen und technologischen Ansprüche an Fassaden und Lichtdächer optimal erfüllen, werden dabei eine zentrale Rolle einnehmen.fassade1 


 

Hier bietet SCHÜCO schon heute einen einzigartigen Aluminium - Systembaukasten, mit dem Architekten, Planer und Verarbeiter auch höchste Anforderungen in puncto Energie, Sicherheit, Automation und Design souverän realisieren können.
 
 
 
Fassadenbau von MFT KolkwitzIn puncto Statik ist Stahl als Werkstoff für Profilsysteme im großflächigen vertikalen Fassadenbau sowie Lichtdach-Konstruktionen nicht zu schlagen. Aufgrund der hohen Eigenstatik des Werkstoffes können großgerasterte Fassadenelementen bei vergleichsweise geringen Bautiefen zum Einsatz kommen - alles bei gleich bleibend schmalen Profilbreiten. Stahlfassaden können angesichts ihrer Werkstoffeigenschaften Glas- gewichte bis zu 1 Tonne ertragen.
 
Reha Vita Fassade

 

"Trendwerkstoff moderner Architektur", so wird der Werkstoff Edelstahl oftmals beschrieben. Insofern ist es nicht wunderlich, dass auch im Fassadenbau der Wunsch entstand, Edelstahl-Profile einzusetzen. Durch filigrane Profilansichten bei maximaler Glasdurchsicht gewinnt das Fassadensystem aus Edelstahl immer mehr Zuspruch.